Titel Umweltschule

 

Frau Dressler, Frau Rudolph und ausgewählte Schüler*innen der Klassen 5a, 5b, 10d und Q4 haben am 04.03.2020 unser Schulprofil anhand konkreter Beispiele unserer Unterrichtsprojekte auf einer Fachtagung „Klimawandel“ vorgestellt. Die Präsentation hat deutlich gemacht, wie viel Engagement in unserem Kollegium steckt.

Den Bericht finden Sie hier .


Titel Umweltschule

 

Am 08.09.22 erhielt das Dathe Gymnasium, vertreten durch Frau Schulze, Herrn Fiedler und die Schüler*innen Luna und Jonathan (Q1), die Auszeichung zur "Umweltschule in Europa - Internationale Nachhaltigkeitsschule". Die Urkunde wurde in feierlichem Rahmen im roten Rathaus übergeben. Das Dathe Gymnasium überzeugte die Jury in diesem Jahr durch die strukturell verankerte Umweltbildung, die ihre Umsetzung in Kursen, Projekten und nicht zuletzt der Umweltaktionswoche fand. Besonders hervorgestochen hat außerdem u.a. der Oberstufenkurs "Umwelt baut Brücken", der seit vielen Jahren eine enge Partnerschaft zur Slowakei ermöglicht und in welchem die Schüler*innen sich intensiv und tiefgründig mit Umweltthemen auseinandersetzen.

Auch im nächsten Jahr wird sich das Dathe Gymnasium wieder bewerben. Wir danken allen für die Mitarbeit und das Engagement.

 


 

Das Portrait des Dathe-Gymnasiums können sie nun auch online finden!
Ein Artikel der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz finden sie HIER.