Berufs & Studiumorientierung

Q2-Interressenten für Medizinstudium
Der Medizinertest (TMS) wird im Jahr 2022 an folgenden Terminen angeboten:

·Samstag, den 07. Mai 2022

·Sonntag, den 08. Mai 2022

·Sonntag, den 06. November 2022

·Montag, den 07. November 2022

Die Termine sind auch abrufbar unter:
Was kommt nach dem Abitur? | Digitale Infowochen am Oberstufenzentrum Lise Meitner (15.2. bis 31.5.2021)

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

nicht alle Ihre naturwissenschaftlich begabten Schüler:innen werden nach dem Abitur den Weg direkt an die Universität einschlagen: für einige könnte eine qualitativ hochwertige Berufsausbildung eine Zwischenstation auf dem Weg ins Studium oder das Berufsziel werden.

Die Lise-Meitner-Schule bietet für Abiturientinnen und Abiturienten diezweijährige Ausbildung zur Technischen Assistentin an, in den Fachrichtungen biologisch-technischer, chemisch-technischer und physikalisch-technischer Assistent. (Für Schüler:innen mit MSA dauert diese Ausbildung drei Jahre.)

Gerade in Pandemiezeiten, in denen in der gymnasialen Oberstufe selbständiges Experimentieren im Labor nur eingeschränkt möglich war, ist unsere Ausbildung eine optimale Vorbereitung auf das Studium! Staatlich geprüfte technische Assistent:innen können selbständig und sicher in den Laboren der Universitäten arbeiten. Zudem sind unsere BTA- und CTA-Ausbildungen zertifiziert, was die Anerkennung von Ausbildungsleistungen erheblich erleichtert. In der Regel werden - je nach Studiengang - zahlreiche Praktika anerkannt.

Mehr Informationen gibt es ab Montag, 15.2.2021 auf unserer Homepage.

Interviews, Videos, Fotogalerien und FAQ zeichnen ein lebendiges Bild der Ausbildung. Ab dem 22.2.2021 lassen sich telefonische Beratungstermine buchen.

Ich freue mich, wenn Sie diesen Brief naturwissenschaftlich besonders interessierten Abiturient:innen zugänglich machen!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen
Almut Rietzschel

Schulleiterin

Girlsday + Boysday 22. April 2021

Liebe Schülerschaft: HIER findet ihr das Informationsschreiben zum diesjährigen Girls- und Boysday am 22. April 2021.

Newsletter "Berufsreport" | Dezember

Für alle Schüler und Schülerinnen: der neue Newsletter zur Ansicht HIER .

Zusammenarbeit mit "Jobbörse"

Liebe angehende Abiturient*innen,
aufgrund der aktuellen Entwicklung gehen wir davon aus, dass die Corona-Pandemie unser Alltagsleben nachhaltig verändern wird und sich dadurch das Thema Berufsorientierung noch stärker als zuvor im digitalen Bereich abspielen wird. Daher bieten wir Ihnen speziell an die neue Situation angepasste Links zur Berufsorientierung und für die Suche nach Ausbildungs- und Praktikumsplätzen an.

Die Nutzung von Jobbörse.de ist und bleibt für Sie selbstverständlich kostenlos.

Jobbörse.de wurde mehrfach als bestes Jobportal Deutschlands ausgezeichnet und von Focus-Spezial zum TOP-Karriereportal prämiert.

  • Um den Start in den Beruf zu erleichtern finden Bewerber auf unserem Portal umfassende Informationen zu verschiedenen Berufsgruppen und über 2.500 einzelnen Berufen, wie beispielsweise aktuelle Gehaltsangaben, Branchen und Tätigkeitsaufgaben.
  • Damit Sie in der Umgebung eine passende Ausschreibung finden, bietet unsere Jobbörse eine umfangreiche regionale Suche an.
  • Durch zahlreiche Job-Videos erhalten Sie einzigartige Einblicke in die Unternehmen und ihre Strukturen.
  • Die über 1,5 Mio. Stellenangebote, 220.000 Ausbildungsplätze und über 30.000 Praktikumsplätze ebnen den Weg für einen erfolgreichen und zukunftssicheren Berufsanfang.

Mediadaten:

  • Jobbörse.de ist eine der größten und bekanntesten Jobbörsen in Deutschland. Monatlich über 1,2 Mio. Besucher und ca. 6,5 Mio. Seitenaufrufe.
  • Über 1,5 Mio. aktuelle Jobs und Stellenangebote deutschlandweit und international.
Ausbildung in der Kanzlei Otto&Miegel GmbH

Sehr geehrte Damen und Herren,
Unsere Kanzlei sucht für das kommende Jahr zwei Auszubildende und hofft, diese vielleicht bei Ihnen zu finden. Anbei haben wir Ihnen ein wenig Informationsmaterial in der Form unseres Flyers angehangen. Bei Fragen dazu stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.
Wir sind eine mittelständische (ca. 30 Mitarbeiter/innen und 2 Partner) Steuerberater – und Rechtsanwaltskanzlei mit internationaler Ausrichtung. Alterstechnisch sind wir gut gemischt, sodass sich auch sehr junge Menschen bei uns wohlfühlen werden. Schüler/innen die sich bei uns für einen Ausbildungsplatz bewerben wollen, sollten eine gute Mittlere Reife oder ein Abitur in Aussicht haben. Zudem sollten sie gute Leistungen in den Kernfächern Deutsch und Mathematik zeigen, gern mit Menschen arbeiten und einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag als attraktiv erachten.
Wer sich bei uns bewerben möchte kann natürlich auch vorher ein Praktikum absolvieren und uns auf diesem Weg kennenlernen.
Sofern Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, würden wir Ihnen gern zum Aushang an Ihrer Schule ein paar Exemplare des Flyers postalisch zukommen lassen und im Anschluss, wenn möglich für interessierte Schüler/innen ein kurzes Zoommeeting abhalten, in denen die Schüler/innen all Ihre Fragen zur Ausbildung persönlich beantwortet bekommen.
Flyer HIER (Teil 1) und HIER (Teil 2) .

 


Ansprechpartnerin für das Thema Berufsberatung und Praktikum Klasse 9:
Frau Kiefer
Am 14.06.2016 wurde auf der Gesamtkonferenzen ein KONZEPT zur Berufs- und Studienorientierung beschlossen.


Betriebspraktikum 9. Klasse
Alle 9. Klassen führen vor den Sommerferien ein zweiwöchiges Betriebspraktikum durch. Die Schüler und Schülerinnen wählen und suchen für sich selbst einen Praktikumsplatz und sammeln dort viele Erfahrungen für die spätere Arbeitswelt. Sie lernen Verantwortung zu übernehmen, zuverlässig zu sein und oftmals auch im Team zu arbeiten.
Die nötige VEREINBARUNG und die  VORABINFORMATION können Sie hier aufrufen.