Musik

  

 

„Ich betrachte die Musik als die Wurzel aller übrigen Künste“ (H. v. Kleist)

Im Musikunterricht wird ein Schwerpunkt auf Musikpraxis gelegt, d.h. neben einer musiktheoretischen Grundbildung wird regelmäßig getanzt, gesungen und auf den in der Schule vorhandenen Instrumenten musiziert. Dabei wenden die Schüler*innen nicht nur Notenkenntnisse an, sondern lernen, selbstständig Musikstücke zu erarbeiten, gemeinsam zu proben und Ergebnisse zu präsentieren.

Den Schüler*innen stehen zum Musizieren Keyboards, Glockenspiele, akustische und E-Gitarren, E- Bässe, Boomwhackers, Schlagzeug und verschiedene Schlaginstrumente zur Verfügung.

 

  

 

Sekundarstufe I:               

Wahlpflichtunterricht

Neben dem regulären Musikunterricht bieten wir für die verschiedenen Klassenstufen weitere Kurse in Musik an.

In der Klassenstufe 8 kann das Fach „Kuwi“ – „Kulturwissenschaft“ als Wahlpflichtkurs belegt werden. Hier wird fächerverbindend (Deutsch, Musik, Kunst) gearbeitet.

Für die Klassenstufen 9 und 10 gibt es Wahlpflichtkurse in Musik.

 

  

 

Enrichment – für Schnelllernerklassen

Den Schnelllernerklassen wird im Rahmen des Enrichmentkursangebots in der Klassenstufe 7 die Chance gegeben, weitere Teilgebiete der Musik zu vertiefen.

 

Sekundarstufe II:

In der Sekundarstufe II besteht die Möglichkeit, entweder einen Grundkurs mit 3 Wochenstunden oder einen Leistungskurs mit 5 Wochenstunden im Fach Musik zu belegen.

Musizierfreudige Schüler*innen können auch einen Ensemble-Kurs wählen. Hier werden sowohl ein Chorkurs als auch ein Instrumental-Ensemblekurs angeboten, in denen die Musikpraxis im Mittelpunkt steht.

 

Veranstaltungen

Der Musikfachbereich gestaltet traditionell die Winter- und Sommerkonzerte und unterstützt viele schulische Veranstaltungen wie die Eröffnungsveranstaltung zur Begrüßung der neuen Klassen zu Beginn eines Schuljahres.

 

 

Arbeitsgemeinschaften

In diesem Schuljahr werden folgende Musik-AGs angeboten:

  • Chor für die Sekundarstufe I
  • Schulband
  • Technik

 

Ansprechpartnerin für den FB Musik:

S. Jaecks

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!